Menu
Menü
X

Evangelischer Kinder- und Jugendchor

Der Ev. Kinderchor (5- bis 9-Jährige) probt üblicherweise donnerstags von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr und der Ev. Jugendchor (10- bis 14-Jährige) von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr (von 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr proben beide Chöre zusammen) im Familienzentrum Leibnizstraße 57 unter der Leitung von Dominique Rollmann, der Alexandra Keer vorübergehend vertritt.
In fröhlicher Runde wird gesungen, und der Spaß kommt auch nicht zu kurz. Einige Male im Jahr singt der Kinder- und Jugendchor auch im Gottesdienst.
Der Kostenbeitrag beträgt 25 € pro Halbjahr, eine Unterstützung ist möglich.
Die ersten beiden Schnupperstunden sind frei.
Anmeldungen jederzeit im Gemeindebüro, Tel. 2464.

Dominique Rollmann leitet Kinder- und Jugendchor

Hallo, mein Name ist Dominique Roger Rollmann und ich freue mich schon darauf, ab Mitte Oktober 2021  während Alexandra Keers Babypause die Leitung des Kinder- und Jugendchores zu übernehmen.
Ich arbeite als Instrumentallehrer (hauptsächlich Tasteninstrumente, Blockflöte und Klarinette) sowie als Chorleiter und bin nebenberuflich als Kirchenmusiker u. a. in meiner Heimatgemeinde in Mühlheim tätig.
Katholisch getauft, liegt mir, nicht zuletzt als großer Fan von Taizé, die Ökumene sehr am Herzen und ich bin gespannt darauf, Ihre Gemeinde kennenzulernen.
Das Singen war für mich von Kindesbeinen an ein Ausdruck von Gemeinschaft und Lebensfreude, aber auch immer mit Lobpreis und Glaubensbekenntnis verbunden.

Bitte um Spenden für Kinder- und Jugendchor

Neben dem Kinderchor unter der Leitung von Alexandra Keer gibt es auch einen Jugendchor in unserer Gemeinde.
Kinder ab 5 Jahre musizieren jeden Donnerstag von 17.30 bis 18.30 Uhr, Kinder ab 10 Jahre von 18.00 bis 19.00 Uhr. So ist immer ein Zeitfenster von 30 Minuten, in denen alle zusammen sind. Aber jede Altersgruppe hat auch eigene Zeit.
Dem Kirchenvorstand ist es wichtig, dass Kinder musizieren in unserer Gemeinde und dass dies auch erschwinglich ist. Durch die längere Gesamtprobenzeit steigen allerdings auch die Ausgaben, da Frau Keer nun jede Woche 1,5h statt 1,0h tätig ist. Die Beiträge, die die Eltern pro Halbjahr in Höhe von 25 Euro leisten, decken die Ausgaben bei Weitem nicht.
Wir bitten daher Sie, die ganze Gemeinde, um Unterstützung, damit in unserer Gemeinde gesungen wird.
Sollte Ihnen eine Spende möglich sein, freuen wir uns sehr und bitten Sie, auf das Konto der
Regionalverwaltung Starkenburg Ost zu überweisen:
IBAN: DE45 5055 0020 0002 2745 74
BIC: HELADEF1OFF
Spende Kinderchor 4706.1340.00.2210

Eine Spendenbescheinigung geht Ihnen natürlich zu.
Susanne Winkler für den Kirchenvorstand

top