Menu
Menü
X

Kirchenmäuse-Aktionstag am 3.12.2022

Der letzte Kirchenmäuse-Aktionstag in diesem Jahr fand am 3. Dezember im evangelischen Gemeindehaus in der Frankfurter Straße 80 statt.
Nach der Vorstellungsrunde sowie dem obligatorischen Begrüßungsgebet stellten wir den Kindern unsere Bastelaktionen für diesen Tag vor. Zu Beginn haben die 12 Kinder im Grundschulalter mit Acrylfarben einen Teelichthalter bemalt. Im Anschluss wurden ein Traumfänger in Eulenform und ein Schneemann aus Socken gebastelt.
Nach einer kurzen Pause zum Lüften, die die Kinder zusammen mit Romy und Hannah im Garten verbrachten, gingen die Kinder wieder mit großem Eifer an die „Arbeit“ und gestalteten Tannenbaumanhänger in Sternenform sowie eine Eule aus Tannenzapfen und Watte.
Die Abschlussrunde musste aus Zeitgründen diesmal leider ausfallen. Vor dem Nachausweg durfte sich jedes Kind noch einen Lebkuchen sowie ein kleines Weihnachtsgeschenk mit nach Hause nehmen. Und so ging auch diesmal ein wunderschöner und produktiver Kirchenmäuse-Aktionstag leider wieder viel zu schnell vorüber.
Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Aktionstag mit euch!
Das Kirchenmäuse-Team Sabine Gross und Sandra In der Stroth

top